InterCert GmbH stellt Frau Sonja Wilhelmy ein

InterCert GmbH stellt Frau Sonja Wilhelmy ein

Unser Konzernmitglied und Hauptsitz in Deutschland, InterCert GmbH – Group of MTIC –, gibt stolz bekannt und begrüßt Frau Sonja Wilhelmy als Business Development Managerin im Bereich Gambling & Gaming.

Frau Wilhelmy bringt ihre über 25-jährige Erfahrung in den Bereichen Unternehmensführung, Qualitätsmanagement & Qualitätsmanagement Systeme Digital, Sozialkonzepte für den Jugend- & Spielerschutz, Marketing & Verkauf von Dienstleistungen im G&G Bereich mit.

Zu ihren Aufgaben gehört die Entwicklung und Weiterentwicklung des Bereiches Gambling & Gaming in Deutschland, Durchführung von Audits sowie der Aufbau neuer Geschäftsfelder in diesem Bereich.

Frau Wilhelmy ist geprüfte Psychologische Beraterin & Suchtberaterin, NLP Practitioner & NLP Trainerin und studiert seit Anfang 2021 berufsbegleitend an der IU Internationalen Hochschule B.Sc. Kommunikationspsychologie.

Frau Wilhelmy setzt sich seit Anfang 2020 bundesweit als Auditorin vorrangig und schwerpunktmäßig für eine gesetzeskonforme Zertifizierung in der Glücksspielbranche ein.

Mit der Gewinnung von Frau Wilhelmy erweitert InterCert GmbH – Group of MTIC – seine Struktur und will seinen Kunden und Partnern in ganz Deutschland und Europa weiterhin einen qualitativ hochwertigen Service bieten.

MTIC Group ist einer der wenigen Global Players in den Bereichen "Managementsysteme, Prüfung, Inspektion, Zertifizierung und Training", dank der starken Zusammenarbeit zwischen den Gruppenmitgliedern Zertifizierungsstellen MTIC InterCert S.r.l., InterCert GmbH – Group of MTIC –, SPS InterCert S.A.,MTIC Academy S.L. und Flam Gas InterCert S.r.l., dank ihrer eigenen Akkreditierungen und Notifizierungen, auf nationaler und internationaler Ebene.